Fortbildung



4tägige Fortbildung zum Positive Life Career Design Coach|in in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Positive Psychologie (DGPP)

Kommende Starttermine:
Flexibel – 14.10.2021
Online – 22.10.2021



Positive Life Career Design ist ein neues Konzept zur Realisierung persönlicher Lebens- und Berufswünsche. In unseren herausfordernden Lebens- und Arbeitswelten, empfinden immer mehr Menschen das Bedürfnis nach Erfüllung und Sinn im Leben und in der Arbeit. Gleichzeitig wird es immer schwieriger in der Komplexität des Alltags- und Arbeitslebens den eigenen, passenden Weg zu finden. Das erfordert und ermöglicht zugleich neue Herangehensweisen sowohl bei der Gestaltung eigener Lebens- und Berufswege als auch in der Karriereberatung.

Das Fortbildungsangebot qualifiziert Sie im Kontext Ihrer eigenen Coaching-Arbeit, das PLCD Konzept für Klienten anzuwenden, die sich ein Leben im Einklang mit einer sinnstiftenden, stimmigen Karriere wünschen. Mit der PLCD Methodik befähigen Sie ihre Klienten einen ganzheitlichen Lebens- und Berufsweg zu gestalten, zu erproben und konkret umzusetzen.

In der
PLCD Fortbildung kommen evidenzbasierte Theorien und Methoden der Positiven Psychologie, der Triadischen Karriereberatung und des Design Thinkings zur Anwendung.


Als Teilnehmende der Fortbildung durchlaufen Sie einen lebendigen, interdisziplinären und iterativen Entwicklungsprozess analog Ihrer Klienten und erlernen die Anwendung der unterschiedlichen Methoden und Werkzeuge des PLCD Konzepts.

Sich ausprobieren, herausfinden was einem liegt und was einen mit Freude erfüllt, Fehler machen und daraus lernen, neue Menschen kennenlernen, zu lieben, sich umentscheiden und Neues entdecken. Ich denke, das sind Dinge, die einen vorantreiben, motivieren und es einem erlauben sich selbst kennenzulernen. Ich bin überzeugt davon, dass jede Person den Bereich für sich entdecken kann, in dem sie ihr Bestes geben kann und auch das Gefühl hat, gut darin zu sein. (Dominique R., Teilnehmerin)



  • Positive Psychologie und Design Thinking in der Karriereberatung
  • Die triadische Perspektive
  • Berufliche Entscheidungsmuster entdecken
  • Reframing – dysfunktionale Überzeugungen als
  • Design Challenge
  • Positives Selbstkonzept entwickeln
  • Design Thinking und das Designer Mind-Set
  • Orientierung und Selbsterkundung
  • Das Positive Life Career Design Team
  • Life Career Ideen entwickeln
  • Prototypen vieler Möglichkeiten
  • Zukünfte testen – lernend nach vorne gehen
  • Mit PLCD zuversichtlich in die Zukunft starten!
Wählen Sie je nach Ihrem persönlichen Bedarf zwischen unseren Kursangeboten PLCD-Fortbildung-Flexibel oder PLCD-Fortbildung-Online. Das Kursformat Flexibel bietet Ihnen die Möglichkeit an unseren Fortbildungen unabhängig von Einschränkungen durch z. B. ein mögliches Infektionsgeschehen teilzunehmen. Der Kurs ist hybrid konzipiert, so dass Sie sowohl in Präsenz vor Ort in Berlin oder weltweit über eine Online-Videokonferenz am Präsenzkurs teilnehmen können. Als Online-Teilnehmer|in des Flexibel-Kurses werden Sie durch eine zusätzliche Betreuungsperson bei Ihren gesonderten Bedürfnissen im digitalen Raum unterstützt.

  • Dauer 4 Tage, täglich in Folge von 09:30-17:00 Uhr
  • Das Kursformat Online findet ausschließlich über Online-Videokonferenzen statt.
  • Dauer 4 Wochen, wöchentlich 1 Termin von 09:30-17:00 Uhr
PLCD-Fortbildung-Flexibel Starttermine
  • Donnerstag, 14.10.2021 bis Sonntag, 17.10.2021
  • Samstag, 12.02.2022 bis Dienstag, 15.02.2022
  • Dienstag, 17.05.2021 bis Freitag, 20.05.2022
PLCD-Fortbildung-Online Starttermine
  • 22.10., 29.10., 05.11. und 12.11.2021
  • 28.01., 04.02., 11.02. und 18.02.2022
Präsenztermine: DGPP Seminarzentrum Salon Blechschmidt, Am Treptower Park 17, 12435 Berlin Videokonferenztermine: Zoom
Die Fortbildung richtet sich an Berater|innen, Coaches, Trainer|innen, Führungskräfte und Mitarbeiter|innen aus dem Personalbereich.
Aktuell finden unsere Infoabende online via Zoom statt. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung per Mail notwendig, damit wir Ihnen den Zugangslink schicken können.

Hier kommen Sie direkt zur Anmeldung zum Infoabend
Die Teilnahmegebühr für die Fortbildung beträgt 720,- EUR. Die Entrichtung der Gebühren erfolgt bei Anmeldung über die DGPP.